Klein, Charlotte; Tanios, Aida; Türscherl, Elisabeth (2015): Bericht Vorsorgemittel Schwerpunkt Ernährung. Gesundheit Österreich GmbH, Wien.

[img]
Preview
Text
Bericht Vorsorgemittel Schwerpunkt Ernährung.pdf

Download (580kB) | Preview

Abstract

In der 1. Vorsorgemittelperiode 2011-2014 wurden österreichweit ernährungsbezogene Maßnahmen im Bereich der Gesundheitsförderung umgesetzt. Bund, Länder/Gesundheitsfonds und Sozialversicherungsträger hatten als Mittelempfänger für die Umsetzung im jeweils eigenen Wirkungsbereich zu sorgen. Zur Begleitung der Mittelempfänger im Sinne der Qualitätssicherung wurde im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) die Koordinationsstelle Vorsorgemittel angesiedelt. Zur Finanzierung dieser Maßnahmen waren nach Artikel 33 der geltenden Vereinbarung gemäß Artikel 15a B-VG für die Jahre 2011 bis 2014 Mittel in der Höhe von rund 11,4 Mio. Euro vorgesehen. Damit sollten gesundheitliche Verbesserungen für die Bevölkerung nachhaltig erreicht werden. Besonderes Augenmerk wurde auf die längerfristige, konzertierte Durchführung qualitätsgesicherter Maßnahmen unter Beteiligung möglichst vieler gesundheitspolitischer Akteurinnen und Akteure gelegt. Die Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) unterstützte die Koordinationsstelle Vorsorgemittel des BMG über die gesamte Laufzeit und fasst die Endberichte der Mittelempfänger tabellarisch zusammen. Damit werden Praxiswissen und Erfahrungen für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Darüber hinaus liefert die GÖG eine Gesamteinschätzung, referiert Erfolge und Hürden und schließt mit Empfehlungen zur künftigen Umsetzung von Vorsorgemittel-Maßnahmen.

Item Type: Monograph (Project Report)
Subjects: OEBIG > Gesundheit und Gesellschaft
Date Deposited: 28 Jun 2017 13:48
Last Modified: 28 Jun 2017 13:48
URI: https://jasmin.goeg.at/id/eprint/100