Dietscher, Christina; Pelikan, Jürgen M.; Bobek, Julia; Nowak, Peter (2019): Netzwerk zur Messung von Gesundheitskompetenz. Monitor Versorgungsforschung, 12 (3). pp. 40-43. ISSN 2509-8381

Full text not available from this repository.
Official URL (please open in a new browser tab/window): https://www.monitor-versorgungsforschung.de/archiv...

Abstract

Nach der in Europa verbreitetsten Definition, die von einem Wissenschaftskonsortium im Rahmen der Vorbereitung der ersten europäischen Gesundheitskompetenz-Erhebung erarbeitet wurde, bedeutet Gesundheitskompetenz (GK), dass, Menschen über das Wissen, die Motivation und die Fähigkeiten verfügen, Informationen in Bezug auf Krankenbehandlung, Krankheitsprävention und Gesundheitsförderung aufzufinden, zu verstehen, zu bewerten und anzuwenden, um im Lebensverlauf Entscheidungen und Handlungen zur Verbesserung bzw. zum Erhalt der eigenen Gesundheit treffen bzw. setzen zu können" (Sørensen et a[. 2012).

Item Type: Article
Subjects: OEBIG > Gesundheitskompetenz und Gesundheitsförderung
Date Deposited: 23 Mar 2020 20:04
Last Modified: 05 Jan 2021 14:06
URI: https://jasmin.goeg.at/id/eprint/1231