Jurkowitsch, Katrin; Hofer-Fischanger, Kathrin; Lang, Gert; Rossmann-Freisling, Ina (2022): Erstellung eines Leitfadens für Betriebe und Beschäftigte zur gesundheitsförderlichen Gestaltung des Home-Office. 25. wissenschaftliche Jahrestagung der ÖGPH, 17. Mai 2022, Online.

Full text not available from this repository.
Official URL (please open in a new browser tab/window): https://oeph.at/

Abstract

HINTERGRUND: Während der COVID-19-Pandemie mussten viele österreichische Betriebe auf die Arbeit im Home-Office umstellen. Die Arbeitsbedingungen außerhalb der Büroräume entsprechen nicht immer den Qualitätskriterien bzw. Grundprinzipien ganzheitlicher Betrieblicher Gesundheitsförderung. Zudem treibt die Pandemie Veränderungsprozesse bezüglich flexibler Arbeitsformen und -orte an, womit neue Herausforderungen für Betriebe sowie Beschäftigte einhergehen. Daher bedarf es praxistauglicher Materialien, die bei der gesundheitsförderlichen Gestaltung des Home-Office unterstützen. *** Beschreibung des Projekts: Zu Beginn fanden eine Literaturrecherche und ein moderiertes WebMeeting mit elf Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis (BGF/BGM-Berater:innen, Netzwerk BGF, Forschende zur Arbeitswelt) statt. Anschließend wurde ein Onlinefragebogen erstellt und an 1.858 österreichische Betriebe versandt. Mithilfe dieser Ergebnisse wurden Handlungsbereiche für die Gestaltung eines Leitfadens identifiziert, in welchen die Gesundheit von Beschäftigten im Home-Office gefördert werden kann. Der Handlungsleitfaden gliedert sich in sechs Bereiche für ein gesundheitsförderliches Home-Office: Organisationale Rahmenbedingungen, virtuelles Führen, Arbeitsorganisation, individuelle und soziale Kompetenzen, Arbeitsraumgestaltung sowie Arbeitsmittel, Informations- und Kommunikationstechnologien. Der Leitfaden wurde für verschiedene Zielgruppen anwendungsorientiert gestaltet, indem Hinweise und Praxisbeispiele, Tipps zum Arbeiten im Home-Office, weiterführende Informationen aus der Fachliteratur, Leitfäden und anderen praktischen Unterlagen sowie Fragen zur Selbstreflexion angeführt sind. Zusätzlich beinhaltetsind eine Toolliste mit Werkzeugen für das Arbeiten im Home-Office und eine Linkliste, welche auf weitere Webseiten verweist. Außerdem wurde ein Selbstcheckinstrument beigefügt, welches ermöglicht, Rahmenbedingungen für ein gesundheitsförderliches Home-Office zu reflektieren und Änderungen zu überlegen. *** EMPFEHLUNGEN: Der Leitfaden richtet sich an Betriebe, BGF-Verantwortungsträger:innen, Führungskräfte, Mitarbeiter:innen sowie Interessierte am Thema und dient als Anregung oder für die konkrete Umsetzung von Maßnahmen zur gesundheitsförderlichen Gestaltung des Home-Office.

Item Type: Conference or Workshop Item (Lecture)
Subjects: FGOE > Fonds Gesundes Oesterreich
Date Deposited: 19 May 2022 19:46
Last Modified: 19 May 2022 19:46
URI: https://jasmin.goeg.at/id/eprint/2237