Riess, Gabriele (2018): Praxisorientierte Psychotherapieforschung. Leitfaden zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in der psychotherapeutischen Ausbildung. Gesundheit Österreich, Wien.

[img] Text
Leitfaden_Praxisorientierte_Psychotherapieforschung.pdf

Download (427kB)

Abstract

Praxisorientierte Psychotherapieforschung und insbesondere verfahrensübergreifende, patientenorientierte Aspekte stellen den aktuellen State of the Art dar, der die Interessen der Praxis sowie die akademischen Anforderungen sinnvoll verbindet. Der vorliegende Leitfaden dient als Orientierungshilfe in Bezug auf Grundlagen für Wissenschaft und Forschung in der psychotherapeutischen Ausbildung und möchte ein verfahrensübergreifendes Selbstverständnis von wissenschaftlich fundierter Psychotherapie fördern. Teil A "Theorie der Psychotherapieforschung" stellt die aktuellen Erkenntnisse zur wissenschaftstheoretischen Reflexion, zu Paradigmen, Gütekriterien und Zielsetzungen der (praxisorientierten) Psychotherapieforschung dar. Im Teil B "Praxis der Psychotherapieforschung" werden die umsetzungsorientierten Aspekte zu Forschungsansätzen,-designs und -methoden sowie Qualitätskriterien für wissenschaftliche Arbeiten anwendungsorientiert aufbereitet. Teil C enthält abgeleitete Empfehlungen für die psychotherapeutischen Ausbildungsvereine, die auf einem Stufenplan zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in den psychotherapeutischen Ausbildungseinrichtungen basieren.

Item Type: Monograph (Project Report)
Subjects: OEBIG > Psychosoziale Gesundheit
Date Deposited: 02 Aug 2018 15:33
Last Modified: 01 Jun 2019 16:25
URI: https://jasmin.goeg.at/id/eprint/420