Rojatz, Daniela; Nowak, Peter (2017): Bestands- und Bedarfserhebung zu bundesweiten Selbsthilfeorganisationen. Gesundheit Österreich GmbH, Wien.

[img] Text
SHOErhebung2017_0.pdf

Download (1MB)
[img] Text
Fact Sheet_SHO_Erhebung.pdf

Download (168kB)

Abstract

Auf Initiative des Hauptverbands der österreichischen Sozialversicherungsträger (HVB) wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) und dem Fonds Gesundes Österreich unter Einbindung von Vertreterinnen und Vertretern der Selbsthilfe eine systematische Förderung von bundesweiten Selbsthilfeorganisationen entwickelt. Zur Unterstützung dieses Vorhabens wurde die Gesundheit Österreich GmbH vom HVB beauftragt, eine Bestands- und Bedarfserhebung unter bundesweiten, themenbezogenen Selbsthilfeorganisationen durchzuführen. Die Studie identifizierte rund 160 potentiell bundesweite Selbsthilfeorganisationen. An der Online-Erhebung nahmen schließlich 69 Selbsthilfeorganisationen teil. Die Erhebung zeigt einen hohen Unterstützungsbedarf: Ohne verbesserte Rahmenbedingungen sehen 37 Prozent der bundesweiten Selbsthilfeorganisationen ihr Fortbestehen in den nächsten fünf Jahren als (eher) nicht gesichert an.

Item Type: Monograph (Project Report)
Subjects: OEBIG > Gesundheit und Gesellschaft
Date Deposited: 21 Mar 2019 14:53
Last Modified: 21 Mar 2019 14:58
URI: https://jasmin.goeg.at/id/eprint/593